Home
Aktuell
Demnächst bei uns
Frühere Ausstellungen
Malkurse und Workshops
Öffnungszeiten
Interessante Links
Kontakt
Impressum
Anfahrt
Gästebuch
Fotobuch (in Arbeit)
   
 


Eröffnung: Samstag, 10. Februar um 17 Uhr
Dauer der Ausstellung: 10. Februar  - 18. März 2018

Experimentelle Malerei, teils gegenständlich, teils abstrahiert, stets jedoch strukturiert und geschichtet, lassen Angelika Eichenauers Arbeiten zu einem visuellen und haptischen Erlebnis werden. Die Künstlerin arbeitet mit Farbe und Beize auf verschiedenen Ebenen, meist in Kombination mit natürlichen Materialien und Mineralien.

Interessenten bietet die Künstlerin im Rahmen ihrer Ausstellung auch die Teilnahme an einem 3-stündigen Workshop zum Erlernen ihrer Technik an: Samstag, 17.2.2018 um 15.00 Uhr Thema: "Rost, Patina, Pigmente und Staub - kreative Hilfsmittel in der Malerei". Teilnahme 30,- €/ Person, Anmeldungen unter 06405-90155 und 0151-56 900 438. Umgehende Anmeldung wird empfohlen, das die Plätze begrenzt sind.

Hier vorab die Materialliste für den Workshop „Rost, Patina, Pigmente und Staub“    am 17.2.2018  

Bitte mitbringen: 2  Leinwände oder Malkartons   30 x 30 cm Acrylfarben schwarz und weiß Weiße Pastell/-oder Softpastellkreide z. Anzeichnen Asche aus Buchenholz bringe ich aus unserem Kachelofen mit. Falls jemand andere Asche hat mit interessanter Tönung, bitte mitbringen. Pinsel schmal für Linien Pinsel breiter  3 – 5 cm kleine Malspachteln Fön, kleines Sieb,  Teelöffel, Wassersprüher Wer möchte und hat evtl.  Collagepapiere/ + Schere 3-5 Kleine Töpfchen, z.B  kleine Yoghurtbecher Arbeitskleidung, Lappen, Küchenrolle   Nachstehendes Material bitte außerdem mitbringen, falls vorhanden. Das Material muss nicht extra gekauft werden, ich bringe mit und gebe die Materialien zum Ausprobieren in kleinen Mengen zum Selbstkostenpreis ab (insges. 3  -  5 € je nach Verbrauch) Acrylemulsion  RH 14  (Boesner) Marmormehl  italienisch  feinst und  Marmorgries Gelöster Schellack – wenn erwünscht Arteveri  Reines Eisenpulver  (Boesner) Binder (z.B. guardi) Bitumen wasserlöslich